Der Energiepass - ein Gütesiegel für Immobilien

Anders als bei Autos oder Haushaltsgeräten wissen Käufer oder Mieter von Wohnungen und Häusern nur wenig über deren Energiebedarf. Objektive Informationen sind...

[ weiterlesen ]

Notdienst 24/7

In dringenden Fällen sind wir natürlich für unsere Kunden 24 Stunden am Tag erreichbar:

Notfallnummer:
030 - 74 79 29 33

[ weitere Informationen ]

Solartechnik in Ein- und Mehrfamilienhäuser

Da diese Form der Energie immer wichtiger und auch für den Endverbraucher interessanter und finanzierbarer wird, werden wir Sie zukünftig über neue Techniken rund um die Solarenergie informieren.

[ weiterlesen ]

Energieeffizienzlabel für die Heizung

Innerhalb der Europäischen Union müssen Wärmeerzeuger und Speicher ab September 2015 bestimmte Anforderungen an die Energieeffizienz erfüllen – das verlangt eine Umsetzung der sogenannten Ökodesign-Richtlinie für energieverbrauchende und energieverbrauchsrelevante Produkte (ErP). Wir erklären Ihnen, was es damit auf sich hat.

Quelle: Youtube BuderusDeutschland

"Arbeitet Ihre Heizungsanlage wirklich wirtschaftlich?"

heizungscheck

Der professionelle Heizungs-Check für eine umweltgerechte und energetisch optimierte Wärmebilanz.

Ob eine Heizung Geld „verbrennt", kann ein Laie nicht erkennen.

Heizen ist ein komplexes Thema beim Haus- und Gebäude­management. Jahr für Jahr steht die Heizungsanlage in den Monaten Oktober bis April unter besonderer Belastung. Eine Herausforderung an zuverlässige Technik bei zugleich schonendem Umgang mit den Ressourcen. Welcher Haus­besitzer kann da seiner Heizung schon ansehen, ob sie sparsam ist oder Geld und Energie verpulvert? Einsparpotenziale stecken im gesamten Heizungssystem: vom Kessel über die Wärmeverteilung bis zum Heizkörper­ventil. Da lohnt sich der Blick vom Fachmann.

Weiterlesen

Energieberater

seit 01.01.2008 Energiepass auch für Bestandsgebäudehier zum Energie-Verbrauchsausweis

Der Energiepass klärt über den Energieverbrauch eines Gebäudes auf und er liefert wertvolle Hinweise für die Modernisierung. Der Energieausweis weist die "Gesamtenergieeffinzienz" des Gebäudes auf mehreren Seiten auf 

Weiterlesen

Grenzwerte von Heizungen

Seit dem 01.11.2004 dürfen alle Heizungen die Grenzwerte der Bundes-Immissions-Schutzverordnung (BImSchV) endgültig nicht mehr überschreiten. Bis dahin müssen viele ältere Heizungsanlagen ausgetauscht worden sein. Die Abgasverluste Ihrer Heizung werden vom Schornsteinfeger überprüft. Die Werte dazu finden Sie in Ihrem Schornsteinfegerprotokoll. Wer klug ist, modernisiert schon früher und profitiert von vielen finanziellen Vorteilen.

Weiterlesen