Der Energiepass - ein Gütesiegel für Immobilien

Anders als bei Autos oder Haushaltsgeräten wissen Käufer oder Mieter von Wohnungen und Häusern nur wenig über deren Energiebedarf. Objektive Informationen sind...

[ weiterlesen ]

Notdienst 24/7

In dringenden Fällen sind wir natürlich für unsere Kunden 24 Stunden am Tag erreichbar:

Notfallnummer:
030 - 74 79 29 33

[ weitere Informationen ]

Solartechnik in Ein- und Mehrfamilienhäuser

Da diese Form der Energie immer wichtiger und auch für den Endverbraucher interessanter und finanzierbarer wird, werden wir Sie zukünftig über neue Techniken rund um die Solarenergie informieren.

[ weiterlesen ]

SHK Wartungsportal

Energieeffizienzlabel für die Heizung

Innerhalb der Europäischen Union müssen Wärmeerzeuger und Speicher ab September 2015 bestimmte Anforderungen an die Energieeffizienz erfüllen – das verlangt eine Umsetzung der sogenannten Ökodesign-Richtlinie für energieverbrauchende und energieverbrauchsrelevante Produkte (ErP). Wir erklären Ihnen, was es damit auf sich hat.

Quelle: Youtube BuderusDeutschland

Energieberater

seit 01.01.2008 Energiepass auch für Bestandsgebäudehier zum Energie-Verbrauchsausweis

Der Energiepass klärt über den Energieverbrauch eines Gebäudes auf und er liefert wertvolle Hinweise für die Modernisierung. Der Energieausweis weist die "Gesamtenergieeffinzienz" des Gebäudes auf mehreren Seiten auf 

Als geprüfter Gebäudeenergieberater im Handwerk können wir Sie nicht nur über die Vermeidung von Bauschäden, insbesondere solche durch Schimmel, Kondenswasser und große Temperaturschwankungen in den Bauteilen informieren, sondern auch wie Ihr Haus bei minimierten Energieverbrauch den heutigen Anforderungen und Wohnbedürfnissen angepasst werden kann.

Steigende Energiekosten sind für Jedermann ein Ärgernis, mit dem Energiepass kann jeder in Zukunft die Energieeffizienz seiner Immobilie einschätzen, beurteilen und ggf. Maßnahmen zur Kostenreduktion ergreifen. Wussten Sie, dass Sie bis zu80% Energieeinsparungen durch nachfolgende Maßnahmen erzielen können?

  • Wärmedämmung der Gebäudehüllfläche
  • Austausch der Fenster
  • Erneuerung der Heizanlage und Dämmerung der Heizungsrohre und Armaturen
  • Trinkwassererwärmung mit Solarkollektoren
  • Einsatz stromsparender Haushaltsgeräte und Beleuchtung

Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern aus anderen Gewerken können wir Sie bei der Planung und Durchführung einer eventuellen Renovierung bzw. Erneuerung der Haustechnik unterstützen.

Gerne beraten wir Sie! 

Ihr

Frank Woidschützke

F. Woidschützke Sanitär & Heizungsinstallation GmbH 

SHK Berlin

Wir.sind.Mitglied.der.Innung

shk logo

DAS

Wir.sind.Mitglied

dhn logo